Radfahren

ivo-endomorph

Der endomorphe Radfahrer – oder: mit radfahren kann man auch zunehmen!

Googelt man „abnehmen durch radfahren“ dann findet man jede Menge Seiten die immer wieder das gleiche Schema bedienen, und das geht so: Der Mensch ist eine Maschine, die Energie verbrennt. Nimmt er weniger Energie zu sich als er verbraucht, dann nimmt er ab, nimmt er mehr zu sich als er verbraucht, nimmt er zu. Das …

Der endomorphe Radfahrer – oder: mit radfahren kann man auch zunehmen! Weiterlesen »

Avid BB7

Avid BB7 – die Rundum-Sorglos Bremse?

Avid BB7 – die Rundum-Sorglos Bremse – ich fahre sie seit knapp 1,5 Jahren am Fatbike und bin auch am Reiserad bzw. wiedergeborenes Bikepacking-Bike und Ein-für-alles-Rad auf Scheibenbremsen und respektive Avid BB7 umgestiegen. Das Konzept ist denkbar einfach: mittels eines Seilzugs wird eine Drehbewegung initiiert, die mittels eine einer Bremsbacke die Bremsscheibe gegen die andere …

Avid BB7 – die Rundum-Sorglos Bremse? Weiterlesen »

bikepacking-cube-ltd

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 5: Komplettierung & Probefahrt

Der finale Zusammenbau erfolgt mit weiteren Teilen: Gabel: Salsa Firestarter Sattel WTB Volt Comp Sattelstütze Kalloy 27,2mm mit Reduzierhülse aus der Teilekiste Vorbau, Lenker, Spacer, Bremsen usw. vom alten Rad Steuersatz: billigster Ritchey Zero Stack Pedale: Wellgo MG-1 Zugverlegung: geschlossen Reifen: Continental X-King 2,4″ Schläuche: Schwalbe Gabel Salsa Firestarter CroMo, mit einer Einbauhöhe von 483 …

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 5: Komplettierung & Probefahrt Weiterlesen »

schaltung-hinten-12-36-kassette

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 4: 1×9 Antrieb

Kommen wir zum Antrieb. Für viele ist die Rohloff Speedhub das Nonplusultra in Punkto Wartungsarmut und Zuverlässigkeit. In seltenen Fällen kann es aber passieren, dass sie Zicken macht und dann braucht sie einen Service. Das ist in der Regel kein Problem und Rohloff hat auch eine sehr gute Servicepolitik. So hätten sie mir damals sogar …

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 4: 1×9 Antrieb Weiterlesen »

laufradbau-29-shimano-hb-m756-speichen-einfaedeln

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 3: Laufräder

Laufräder. Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike braucht auch Laufräder. Bei 29ern gibt es ein Problem das mir unverständlich ist: es gibt fast nur 32 Loch Felgen und die wenigen 36 Loch Felgen die es gibt sind fast alle zu schmal oder dann eben zu teuer. Dabei würde 36 Loch gerade bei 29ern unendlich viel Sinn machen. …

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 3: Laufräder Weiterlesen »

das-perfekte-bikepacking-bike-cube-ltd-2014-rahmen

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 2: Der Rahmen – CUBE LTD 2014

Schaut man sich so in der Bikepacking-Welt um, dann fällt auf, dass es oft so eine Art Boutique-Ding ist. Vorwiegend kleine Firmen vertreiben exquisite Ausrüstung, wobei Rahmen und Kompletträder in der Regel aus Taiwan kommen, wie so ziemlich jeder hochwertige Serienrahmen. Dagegen spricht auch überhaupt nichts, die Taiwanesen haben den industriellen Rahmenbau perfektioniert und es …

Das perfekte Low-Budget Bikepacking-Bike – Teil 2: Der Rahmen – CUBE LTD 2014 Weiterlesen »

das-perfekte-bikepacking-bike

Das perfekte Bikepacking Bike – Teil 1: W-Fragen

Wer meine Posts der letzten Monate verfolgt hat, könnte den Eindruck gewonnen haben, dass ich bereits das perfekte Bikepacking Bike gefunden habe. Das Kona Wo ist auch erste Sahne – als jemand der 1,90 groß ist und bisher aus verschiedenen Gründen 26″ gefahren hat, bin bisher noch kein Rad gefahren das sich so »richtig« anfühlt, …

Das perfekte Bikepacking Bike – Teil 1: W-Fragen Weiterlesen »