Colin Quincey: allein im Ruderboot über die Tasman See

1977 wurde Colin Quincey der erste der die berüchtigte Tasman See im Ruderboot überquerte – alleine und ohne Unterstützung. Er startete von Hokianga Harbour in Neuseeland, und erreichte Marcus Beach in Australien 63 Tage und 7 Stunden später.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann tritt doch meiner schnell wachsenden Community bei und abonniere meinen Newsletter! Keine Angst, es entstehen dir keine Kosten und du kannst dich jederzeit austragen!

Hinterlasse eine Antwort